Willkommen bei der W3B-Umfrage

Von Anfang April bis Mitte Mai 2014 wurde die inzwischen 38. W3B-Umfrage durchgeführt. Alle WWW-Nutzer waren wieder eingeladen, ihre persönliche Meinung zu aktuellen und kritischen Online-Themen zu äußern. Vielen Dank an alle Teilnehmer!
Die Auswertung hat begonnen, die Gewinner werden im Juni informiert.

Lebensmitteleinkauf am häufigsten bei Amazon

Der Lebensmitteleinkauf im Internet nimmt fahrt auf. Supermarktbetreiber wie REWE und EDEKA haben ihre virtuellen Ladentüren weit geöffnet und erfreuen sich ansehnlicher Käuferströme. Allerdings trifft dies vor allem auf die internationalen Big Player, allen voran Amazon, zu: Hier haben bislang die meisten Internet-Nutzer ihre Online-Lebensmitteleinkäufe getätigt. Wird der Lebensmittelverkauf online etwa den Big Playern des Internets überlassen?

Interesse am Lebensmitteleinkauf bei fast 40 %

Lebensmittel zählen zu den wenigen Produkten im deutschen Markt, deren Vertrieb – von einigen Ausnahmen abgesehen – bisher (noch) nicht nennenswert durch den Internet-Handel beeinflusst wurde. Den Umfrageergebnissen der aktuellen W3B Studie zufolge besteht auf Seiten der Nachfrager ein beachtliches Interesse: Ein Fünftel der deutschen Internet-Nutzer hat schon online Lebensmittel eingekauft (die meisten davon bereits mehrfach), ein weiteres Sechstel zählt zum Kreis der auf Einkauf interessierten.

Jeder Fünfte kauft Lebensmittel im Internet, jeder Sechste ist interessiert

… weiterlesen – mehr zum Lebensmitteleinkauf via Internet

Aufdringliche Werbung hat Folgen

Wer kennt das nicht: Gestern die Website einer tollen Marke besucht oder ein Produkt in einem Webshop angesehen – heute »verfolgt« einen die Online-Werbung dafür, wohin man auch surft. Während dies 60 % der befragten Internet-Nutzer neutral/gelassen sehen bzw. davon gelangweilt sind, fühlen sich 35 % dadurch sehr gestört.

weiterlesen...

Smart Home – Mehrheit der Internet-Nutzer interessiert

Ob Smart oder Connected Home – die Idee des via Internet vernetzten Heims ist nicht neu, Produkte für das Smart Home sind reichlich vorhanden. Grundsätzlich ist die Bereitschaft der Internet-Nutzer, sich mit dem Thema auseinanderzusetzen, ausgesprochen hoch: Nur ca. jeder Fünfte äußert grundlegendes Desinteresse.

weiterlesen...

Weihnachtsgeschenke werden immer häufiger online gekauft

Das Weihnachtsgeschäft läuft auf Hochtouren: Die große Mehrheit (87 %) der deutschen Internet-Nutzer plant, in diesem Jahr Weihnachtsgeschenke zu kaufen. Insgesamt 64 % wollen diese online oder mobil bestellen – nur knapp ein Viertel wird fast ausschließlich offline im Handel einkaufen.

weiterlesen...

Einkäufe via Tablet PC häufig mit dem iPad

Mehr als jeder vierte deutsche Internet-Nutzer (27 %) besitzt aktuell einen Tablet PC. Interessant ist, dass sich iPad-Besitzer deutlich von anderen Tablet-Besitzern unterscheiden – so wird das iPad beispielsweise weitaus aktiver für Kauf und Kaufvorbereitung genutzt.

weiterlesen...

Jeder fünfte Fernseher ist nur Second Screen

Ob »First Screen« oder »Second Screen«, Bildschirme und Displays sind in den Alltag fest integriert. Nur natürlich, dass diese Displays neben dem Griff zum Getränk oder Backwerk auch bei der beliebtesten Freizeitbeschäftigung der Deutschen, dem Fernsehen, nicht fehlen dürfen.

Auf die Frage, ob die deutschen Internet-Nutzer am Vortag ferngesehen haben, antworteten 82 % mit »Ja«. Nur bei deutlich weniger als jedem Zweiten (43 %) kam dabei dem Fernsehgerät die ungeteilte Aufmerksamkeit zu – die Mehrheit war durch mindestens einen weiteren Bildschirm abgelenkt.

weiterlesen...

?php get_header(); ?