Artikel zum Schlagwort: Browserwatch

Firefox bleibt der beliebteste Webbrowser

Der Verdrängungswettbewerb unter den »Benutzeroberflächen für Webanwendungen«, Browserwars oder Krieg der Webbrowser genannt, tobt von Beginn an im World Wide Web. Aktuell steht Firefox auf Platz eins der Rangliste, mit großem Abstand folgen der Internet Explorer und Chrome. Es zeichnet sich ab, dass Google schon bald die Nummer zwei der Webbrowser stellen könnte.

Firefox 3 dominiert Internet Explorer 8

Der Erfolg der Open-Source Software Firefox findet kein Ende, sondern weiterhin immer mehr neue Anwender. Der Vorsprung von Firefox 3 vor dem Internet Explorer 8 nimmt weiterhin zu, derzeit beträgt er 18,6%. Doch nicht allein die Fans von Firefox werden mehr, sondern auch die von Safari, Chrome, Opera, etc.

Firefox setzt langjähriger Internet Explorer-Dominanz ein Ende

Die Aufholjagd ist gelungen: Der Internet Browser »Firefox« in der Version 3 hat es vollbracht, Microsofts »Internet Explorer« vom ersten Rang zu verdrängen. Nun ist Firefox der meistgenutzte Browser im deutschsprachigen Internet.

Browserwatch: Firefox entthront Microsofts Internet Explorer

Es ist soweit – Firefox 3 hat den Internet Explorer 7 von Microsoft als meistgenutzten Browser abgelöst. Firefox wird nun von rund 40% aller Internet-Nutzer eingesetzt. Die Versionen 7 und 8 des Internet Explorer erzielen zusammen nur 38%. Zukünftig wird sich das Wachstumspotential für den aktuellen Microsoft-Browser noch verschlechtern. Denn im Herbst soll das neue [...]

Browserwatch: Stolpert der Internet Explorer über Firefox?

Microsoft Internet Explorer noch der meistgenutzte Browser, verliert aber an Anteilen. Firefox auf dem Weg zur Spitzenpositionen unter den Browsern.